[Video] Stephan’s Couch: Wie kann ich mich vor Manipulation schützen?

Worum es hier geht: Jeder Leser meines Newsletters kann mir Fragen stellen, die ich per Video beantworte. So haben alle etwas davon.

Ein Leser hat mich gefragt: Wie kann ich mich vor Manipulation schützen?

Dabei geht es nicht nur um Manipulation durch Werbung und ähnliches, sondern die tägliche Manipulation durch unsere Mitmenschen:

Essenz des Videos:

Jeder Manipuliert durch Sprache!

Erkenne das, indem Du bewusst durchs Leben gehst.

Entscheide selbst, was Du denken und glauben willst.

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments
Renate - 22. Februar 2015

Hallo Stefan ….ich habe da mal eine Frage : ich arbeite seit 1 Jahr in einer Kita , ein Beruf der mir sehr viel Spass macht …ich gehe gerne zur Arbeit , meistens gut gelaunt , aber !!- es gibt da ein Problem das mir zu schaffen macht ….die Mehrheit meiner Kolleginnen (alle viel jünger als ich ) , sind viel am Jammern …“ ..ist das heut mal wieder stressig , oh ..mir gehts heut gar nicht gut …bin ich froh wenn der Tag vorbei ist …ich bräuchte mal wieder Urlaub ..oh Gott mein Rücken bringt mich heut um …“ das kriege ich tagtäglich zu hören !!!! Als ich diesen Job angenommen habe war ich hochmotiviert , selbstbewusst , habe meine Meinung gesagt , habe Verbesserungsvorschläge miteingebracht , Tips zur Arbeitserleichterung – aber es kommt so gut wie nichts an …und ich merke dass ich so langsam mit in diesen „Sog “ hineingezogen werde , meine Kraft nimmt so langsam ab und meine Motivation auch ….und ich merke dass mich das sehr wütend macht …wohin mit meiner Wut ? wie kann ich mich verhalten , was soll ich tun , ich will nicht kündigen – ich liebe meinen Job !!!! Gruss Renate

Reply
    mail@stephanwiessler.de - 22. Februar 2015

    Da gibt’s ein klares Statement: Change it, love it or leave it.

    Heißt so viel, wie: Ändere Deine Einstellung (die Einstellung Deiner Mitarbeiter kannst Du nicht verändern. Das ist allein ihre Sache!), liebe es oder verlasse es!

    Es ist so, wie es ist und Du musst für Dich überlegen, wie Du damit umgehen möchtest. Du kannst aber nicht erwarten, dass andere Menschen sich für Dich ändern!

    Reply

Leave a Reply:

Erfahrungen & Bewertungen zu Stephan Wießler